Ein Angebot für Ihren Urlaub!

 Wir uber uns



Alberto e Laura
Clarisa Matilda Gabriel e Alessandro
Jessica
Clarisa

Ein bisschen Geschichte:
Es war in den 50er Jahren, als Oma Maria einige Zimmer herrichtete und mit viel Engagement begann, die ersten Gäste zu beherbergen und zu bekochen, an einem Ort, der kurze Zeit später “ Pensione Maria del Giglio” genannt werden sollte.


Frisch verheiratet entschieden sich ihr Sohn Piero sowie seine Frau Graziella, die Aktivitäten weiter auszubauen. Als Folge ihrer „Liebe“ erblickten nicht nur ihre drei Söhne ( Roberto, Alberto e Alessandro ), sondern auch die jetzigen drei Stockwerke des Hotels das Licht der Welt...


Und so florierte der Hotelbetrieb bis 1995 dank der Treue vieler Familien, Gruppen und natürlich des Personals. Es bestand also ein gut eingespieltes Team gemäß der besten Hoteltradition der Emilia Romagna.


Ab 1995 entschieden Alberto und Alessandro , sich in ein neues Abenteuer zu stürzen. Sie „schlossen“ die Küche des Hotels endgültig und spezialisierten sich auf die jetzige Bewirtschaftung des Bed and Breakfast Bbocca. Dies war eine gute Entscheidung, die es ihnen ermöglichte, den Urlaub der Gäste auf eine andere Weise zu bereichern.

Familien, Pärchen, große Gruppen, Jugendliche, Senioren, Geschäftsleute, italienische und ausländische Touristen usw. - Es gibt zahlreiche unterschiedliche Gruppen, die im Bed and Breakfast Bbocca jedes Jahr aufs Neue einen erholsamen Aufenthalt genießen. Denn von hier aus können die Gäste leicht Strand, Freizeitparks, Messen, Events, berühmte Restaurants, Discotheken, San Marino, San Leo, traumhafte Landschaft, die Stadt der Kunst und vieles mehr erreichen. Kurz: Sie sehen die ganze herrliche und abwechslungsreiche Welt, die man an der Küste der Emilia Romagna antreffen kann.


.Bevor ich es vergesse (großes Risiko): Seit einiger Zeit findet ihr neben Alberto und Alessandro auch die Gastfreundlichkeit von Clarisa, Laura und Jessica...dem weiblichen Teil unseres Personals.


realizzazione siti internet rimini